Wenn der Berg spricht

"Wenn der Berg spricht"

Bergfilmfestival Salzburg (13-24.11.2019)

Im vergangenen Almsommer kam Puria Ravahi ein namhafter Regisseur und Kameramann aus Rosenheim (www.beechstudios.de) mit der Idee auf mich zu, einen kleinen Kunstfilm über die Beziehung zwischen uns Menschen und den Bergen zu drehen. Auf der Alm bin ich von Bergen umgeben – die nicht nur ein Bewusstsein, sondern in dem Film auch eine Stimme bekommen. In poetischen Worten hinterfragt der Berg die Entwicklung des Menschseins. Ein Film wie ein Gebet, der zum Nachdenken anregt.

Der Film wurde bereits auf dem Bergfilmfestival in Tegernsee uraufgeführt und wird nun auch am kommenden Samstag, den 23.11.2019 um 18:15 im Rahmen des Bergfilmfestivals in „Das Kino“ in Salzburg gezeigt. Puria und ich werden auch in Salzburg sein und freuen uns auf euch!